Ihr Profil

  • Staatliche Anerkennung zur Erzieherin/zum Erzieher oder eine gleichwertig vom MBJS anerkannte Ausbildung
  • Teamfähigkeit
  • Erfahrung mit der Arbeit in offenen Horteinrichtungen und/oder
  • Identifikation mit einem Konzept des offenen Hauses/Hortes
  • Vertrautheit mit den Arbeitsabläufen in einem Hort
  • Grundlagenkenntnisse in Word/Excel und PC-Erfahrung
  • Lust, sich in ein neues Team einzubringen und die Arbeit mitzugestalten/ den Hort mit aufzubauen

Ihre Aufgaben

  • Betreuung/Versorgung/Erziehung und Bildung der Kinder im Rahmen unseres Konzeptes und der Hortbausteine des MBJS
  • Spätdienste im Rahmen des Dienstplanes von bis 18 Uhr täglich
  • Initiierung und Durchführung von Angeboten und Projekten für Hortkinder
  • Beobachtung und Dokumentation der Entwicklungsstände der Kinder
  • Führen von Elterngesprächen

Wir bieten

  • Gehalt nach TVöD (SuE /8a)
  • Paritätisch besetztes Team
  • Regelmäßige Teamsitzungen
  • Möglichkeit der regelmäßigen Fortbildung

Wir freuen uns auf Ihre schriftliche Bewerbung mit frankiertem Rückumschlag oder per E-Mail unter Angabe des Kennwortes Buntstifte bis zum 30.04.2023

Stiftung SPI Niederlassung Brdbg.
Buntstifte Hort für Kinder
Büro-Röhrenstraße 6, 14480 Potsdam

bewerbung.brbg@stiftung-spi.de
www.stiftung-spi.de/projekte/hort-buntstifte
Bitte beachten Sie unsere Datenschutzhinweise für den Bewerbungsprozess unter 
www.stiftung-spi.de/datenschutz-bewerbung sowie unsere allgemeinen Datenschutzhinweise unter www.stiftung-spi.de/datenschutz.
Stiftung SPI Sozialpädagogisches Institut Berlin »Walter May«
Geschäftsbereich Niederlassung Brandenburg

Download als pdf (0.2MB)